US Army 1/4ton utility truck / 1:35 / Eduard 36432 (für Takom-Kit)

Eine weitere Eduard-Neuheit für Anfang 2020 ist ein Ätzteilbogen für den Takom-Bausatz des 1/4ton US-Utility Truck mit Anhänger. Als Highlight sind die Armaturen und Reflektoren bereits vorlackiert!

Geschichtliches:

Der ¼ ton Utility Truck oder auf Deutsch Nutzfrachtwagen wurde in den Jahren in die US-Army eingeführt. Seine interne Bezeichnung lautet M151. Von 1959 bis 1988 wurden etwa 100.000 Stück hauptsächlich bei Ford produziert.

Ätzteilsatz / Bausatz:

Die relativ kleine Messingplatine mit den Maßen 7,0 x 6,0 cm ist auf 31 Positionen mit 64 Teilen bestückt. Hingucker sind die dreifarbigen Armaturenkonsolen und die bereits rot eingefärbten 8 Seiten-Reflektoren des Trucks. Die 17 Umbauschritte beginnen mit den beiden Scheinwerfern gefolgt von Spaten und Axt, welche eine komplett neue Halterung bekommen. Die weiteren Schritte beinhalten die als „Tür“ dienenden Gurte, neue Trittbleche im Boden und die farbig ausgearbeiteten Armaturen (Abb. 1). Die Gewehre erhalten neue Gurte, die Scheibenwischer werden ersetzt und beide Spritkanister bekommen eine hochwertige Messing-Befestigung an der Stoßstange (Abb. 2). Danach folgt das Fahrzeugheck welches unter anderem mit Zurrösen und Reflektoren aufgewertet wird. Ein weiterer großer Arbeitsschritt gilt dem Browning-MG, welches ein neues Visier, den Gurtkasten sowie die entsprechende Halterung aus Messing erhält. Im letzten Schritt wird die Laststütze des Trailers etwas ergänzt und an der Deichsel zwei Splintketten adaptiert. Der Bauplan umfasst nur 3 sehr überschaubare Seiten.

Fazit:

Als Bausatzbasis dient der Takom-Kit des 1/4ton Trucks, welcher mit dem Upgrade von Eduard noch deutlich mehr Details für einen überschaubaren Zusatzpreis von unter 15,00€ erhalten kann.

Steckbrief:

Wir danken der Firma Eduard herzlich für die kostenlose Bereitstellung des Besprechungsmusters.

Comments are closed.