MiG-21 MF/BIS „In Indian Service“ Limited Edition / 1:48 / Eduard – 1171

mig-21_edu1171_boxart

Geschichte

1961 Entschied sich die Indische Luftwaffe (Indian Air Force – IAF) die MiG-21, trotz mehreren anderen westlichen Wettbewerbern zu kaufen. Die Sowjetunion bot Indien den vollen Technologie-Transfer an. 1964 wurde die MiG-21 der erste Überschall-Kampfjet, die ihren Dienst bei der IAF antrat.

Aufgrund der begrenzten Stückzahlen und dem Mangel an Ausbildung spielte die IAF MiG-21 nur eine begrenzte Rolle im indisch-pakistanischen Krieg von 1965.Die IAF sammelte jedoch wertvolle Erfahrungen während des Betriebs der MiG-21 für defensive Einsätze während des Krieges. Durch die positiven Rückmeldungen der IAF Piloten während des Krieges 1965 forderte Indien weitere Mig-21 an und investierte von nun an auch stark in die MiG-21 Wartung, Infrastruktur und in Ausbildungsprogramme. 1969 Hatte Indien mehr als 120 MiG-21 aus der Sowjetunion erworben. Am 29. Februar 2012 wurde berichtet, dass Indiens MIG-21 ab 2014 (!) ausgemustert wird.

Bausatz

Auch dieser Bausatz zeigt wie vielseitig Eduard mit einer Flugzeugbaureihe sein kann und bringt nach dem „Standart Bausatz“ nun eine weitere tolle „Limited Edition“ auf den Markt.

Alle Bauteile sind wie immer in einzelnen Tüten verpackt und vermindern somit den “Abbruch” einzelner Kleinteile.

Wie bei allen Profi-Pack Bausätzen beinhaltet auch diese Box einen kompletten Ätzteilebogen (zum teil farbig bedruckt) für das Cockpit und eine weitere kleine Platine für Nachbrenner, Bremsleitungen und Antennen. Des Weiteren beinhaltet die Box fertig vorgeschnittene Mask Schablonen für die Klarsichtteile und die Räder und natürlich einen hervorragend gedruckten Decalbogen von Cartograf.

 

[nggallery id=98]

 

Insgesamt stehen dem Modellbauer fünf herrlich farbenfrohe Markierungen zur Auswahl.

 

[nggallery id=99]

 

Fazit

Wer einen etwas außergewöhnlichen MiG-21 Kit sucht, der sollte hier unbedingt zugreifen da die Auflage limitiert ist.

Steckbrief

  • Artikel: MiG-21 MF/ BIS „In Indian Service“ – Limited Edition
  • Maßstab: 1:48
  • Material: Plastikspritzguss
  • Hersteller/ Art.Nr: Eduard 1171
  • Erscheinungsdatum: Juni 2012
  • Preis: ca. 50,- Euro
  • Link zum Hersteller

 

 

 

 

 

Comments are closed.